Vokabeln lernen – so geht’s schnell und einfach

Vokabeln am Computer lernen

Wenn du eine Sprache lernst, musst du in erster Linie auch Vokabeln lernen. Denn ohne die passenden Wörter kannst du weder Gespräche führen noch Texte lesen. Aber auch keine Radiosendungen hören oder in eine andere Welt dieser Sprache und Kultur eintauchen. Kurz gesagt: Wörter sind genau das, was eine Sprache besonders macht. Dies bedeutet gleichzeitig, dass du Vokabeln lernen musst, wenn du eine Sprache lernen möchtest.

Weiterlesen

Wie du auch aus Fehlern lernen kannst

Du machst einen Fehler und ärgerst dich im selben Moment darüber. Kennst du das? Gerade beim Sprachenlernen sind Fehler unabdingbar. Denn du kannst aus Fehlern lernen und dich weiterentwickeln. Daher lasse dich nicht von ihnen unterkriegen. Sie gehören zum Lernen dazu und zeigen dir, dass es sich immer wieder lohnt, am Ball zu bleiben.

Weiterlesen

Batching – eine beliebte Methode zur Lernorganisation

Batching ist eine weitere Lernmethode, bei der du dein Lernen in verschiedene Stapel sortierst. Auf diese Weise organisierst du dein Lernen und kannst bestmögliche Ergebnisse erzielen.

Weiterlesen

15 Lerntipps für den Alltag

Lerntipps

Wenn wir ehrlich sind, ist es gar nicht so schwierig, richtig zu lernen. Doch viele Lerner setzen sich an ihren Schreibtisch, schlagen ihr Lernbuch auf und lernen so, wie sie es aus der Schule kennen. Das wird dich aber nicht zum Erfolg führen, denn: Um eine Sprache richtig zu lernen, musst du über den Tellerrand sehen, dich neuen Herausforderungen stellen und jede einzelne Minute nutzen. Die folgenden 15 Lerntipps zeigen dir, welche Möglichkeiten du beim Lernen hast und wie diese dich im Alltag unterstützen.

Weiterlesen

Bist du bereit für eine neue Sprache?

neue Sprache lernen

Bist du bereit für eine neue Sprache? Nicht immer ist die Antwort darauf leicht, denn wer eine neue Sprache lernen möchte, braucht Zeit, Disziplin und jede Menge Motivation.

Weiterlesen

Nicht du bist das Problem, sondern dein Lernort

Der Lernort Café eignet sich auch zum Lernen.

Kennst du diese Zeiten, in denen du an deinem gewohnten Lernort sitzt und dir kein Wort merken kannst? Keine Sorge, denn die meisten von uns haben diese Situation schon mal erlebt. Die gute Nachricht dabei ist: Nicht du bist das Problem, sondern dein Lernort selbst. Denn oft hilft es schon, den Ort zu wechseln, um dem Teufelskreis zu entfliehen und beim Lernen mit voller Energie wieder durchzustarten.

Weiterlesen

5-S-Prinzip richtig nutzen – so geht’s

5-S-Prinzip am Schreibtisch

Das 5-S-Prinzip ist eine Lern- sowie Arbeitsmethode, die ursprünglich aus Japan kommt und die du in vielen Bereichen deines Lebens anwenden kannst. So hilft sie dir beispielsweise, produktiv zu sein, deine To-Do-Liste abzuarbeiten und deine persönlichen sowie beruflichen Zielen zu erreichen.

Weiterlesen

Wie du die passenden Bücher für dich findest (+ konkrete Buchtipps)

So findest du die passenden Bücher

Liest du gerne Bücher? Sehr gut! Denn auch mit ihnen kannst du deine Sprachkenntnisse verbessern. Und das Beste dabei ist: Wenn du ein Buch in die Hand nimmst, kannst du es dir auf der Couch, auf deinem Balkon oder in einem netten Café gemütlich machen und Fortschritte in deiner Lernsprache machen – ganz ohne das Gefühl, wirklich zu lernen.

Weiterlesen

Triff schon jetzt Ella Holm – die Hauptfigur im neuen Roman

Ella Holm

Liest du auch so gerne Bücher? Und das vielleicht sogar auf Deutsch? Sehr gut! Dank Ella Holm wirst du in eine wunderschöne deutsche Stadt entführt und kannst gleichzeitig deine Deutschkenntnisse verbessern. Ach … und es wird natürlich spannend!

Weiterlesen

Sprachprofi werden – der 5-Schritte-Plan

in fünf Schritten zum Sprachprofi

Möchtest du auch endlich besser werden und Sprachen noch schneller lernen? Sehr gut! Entgegen der Annahme, dass dein Lernvorhaben kompliziert und anspruchsvoll sein muss, sind lediglich fünf Schritte notwendig, um ein Sprachprofi zu werden – egal ob du Anfänger oder schon fortgeschrittener Lerner bist.

Weiterlesen