Warum du dich mit deinem Lernprozess beschäftigen solltest (+ Rabattaktion)

Nicht nur Vokabeln, Grammatik und Satzstrukturen sind wichtig, wenn du eine Fremdsprache lernst, sondern auch dein Lernprozess. Denn dank der richtigen Lernmethoden, eines Notfallplans für unvorhergesehene Probleme oder einer guten Zielformulierung wirst du in der Lage sein, deine Sprachkenntnisse heute wie auch in Zukunft zu verbessern.

Weiterlesen

So machst du deinen inneren Schweinehund fertig

der innere Schweinehund

Auch Lerner bleiben vom inneren Schweinehund nicht verschont. Er sagt dir, dass du lieber noch eine Folge deiner Lieblingsserie schauen sollst, anstatt dich an den Schreibtisch zu setzen, um Grammatik zu pauken. Oder dass zehn Minuten Lernen pro Tag für die nächste Sprachprüfung ausreichend sind und du lieber noch in der Sonne sitzt. Doch auch wenn eine Pause verlockend klingt und dein innerer Schweinehund vorübergehend das Sagen hat, solltest du ihn schnell wieder loswerden.

Weiterlesen

Warum Reisen die beste Art zu lernen ist | vor, während und nach der Pandemie

Der Sommer steht nicht nur vor der Tür, sondern wir sind schon mittendrin – oder besser gesagt: fast. Denn nicht nur die Pandemie zerrt an unseren Nerven, sondern auch das wechselhafte Wetter, das sich einfach nicht zwischen Sonne und Regel oder kalt und warum entscheiden kann. Trotzdem wird er kommen, der Sommer. Doch wenn die Temperaturen steigen, fällt es uns schwerer uns zu konzentrieren und uns stundenlang an den Schreibtisch zu setzen. Aber die Lösung für dieses Problem ist einfach.

Weiterlesen

Warum eine Morgenroutine so wichtig ist

Morgenroutine

Eine Morgenroutine kann dir nicht nur beim Lernen helfen, sondern dir auch die nötige Energie für den Tag geben. Obwohl eine Gewohnheit am Morgen viele positive Seiten hat, fällt sie vielen schwer. Doch mit ein paar Tricks wirst auch du die Zeit in den frühen Morgenstunden lieben (lernen).

Weiterlesen

Wie du ohne Druck eine Sprache lernst

Sprache lernen

Du musst, du musst, du musst. Kennst du Druck beim Sprachenlernen? Egal, ob du noch eine Grammatikübung machen oder Vokabeln lernen musst. Viele Lerner vergessen, dass sie eine Sprache nicht lernen müssen, sondern dürfen – oder besser gesagt: können. Und dabei ist es normal, dass du gute und schlechte Tage hast, die sich natürlich auch beim Sprachenlernen zeigen.

Weiterlesen

So bringst du italienisches Flair in deinen Lernprozess | Gastartikel von italotedesco

Du hast Lust auf Italien, doch die nächste Reise ist durch den Lockdown in weite Ferne gerückt? Gaby und Laura von italotedesco geben dir Tipps, wie du dir zu Hause italienisches Flair in deinen Lernprozess holst!

Weiterlesen

Warum eine 30-Tage-Challenge die Lösung ist

Hast du auch das Gefühl, dass du gerne etwas ändern, ausprobieren oder neu lernen möchtest? Wenn du jetzt laut JA geschrien hast (oder auch nur gedacht hast), solltest du mal eine 30-Tage-Challenge ausprobieren. Denn sie hilft dir nicht nur dabei, deine Ziele zu erreichen, sondern auch selbst zu wachsen.

Weiterlesen

Vokabeln lernen – so geht’s schnell und einfach

Vokabeln am Computer lernen

Wenn du eine Sprache lernst, musst du in erster Linie auch Vokabeln lernen. Denn ohne die passenden Wörter kannst du weder Gespräche führen noch Texte lesen. Aber auch keine Radiosendungen hören oder in eine andere Welt dieser Sprache und Kultur eintauchen. Kurz gesagt: Wörter sind genau das, was eine Sprache besonders macht. Dies bedeutet gleichzeitig, dass du Vokabeln lernen musst, wenn du eine Sprache lernen möchtest.

Weiterlesen

Lerngruppe finden – so geht’s schnell und einfach

Möchtest du – wie so viele andere Lerner – eine Lerngruppe finden, durch die du immer wieder neu motiviert wirst? Sehr gut! Denn neben Motivation kann dir so eine Gruppe auch dabei helfen, Lernprobleme zu lösen, Fortschritte zu machen und deine Ziele zu erreichen. Und das Beste dabei ist: Es ist überhaupt nicht so schwer, eine passende Lerngruppe zu finden – sowohl offline als auch online!

Weiterlesen

Mehr lesen: Das sind deine 5 Möglichkeiten

mehr lesen

Möchtest du auch endlich die Zeit finden, um mehr in deiner Muttersprache oder auch in deiner Lernsprache zu lesen? Großartig! Denn bei den meisten Menschen ist es so, dass sie es sich zwar vornehmen, aber nur selten auch realisieren. Oft kommt etwas dazwischen, andere Sachen werden als wichtiger angesehen oder aber es ist leichter, sich vor den Fernseher zu setzen als zu einem Buch zu greifen. Doch damit ist jetzt Schluss!

Weiterlesen