YouTube-Kanäle zum Deutschlernen

Bist du gerade auch viel zuhause und möchtest deine Sprachkenntnisse verbessern? Sehr gut! Doch nicht immer musst du dafür ein Buch zur Hand nehmen. Eine gute Alternative sind YouTube-Kanäle zum Deutschlernen, die dich ebenfalls dabei unterstützen, deine Ziele zu erreichen.

Warum YouTube-Kanälen zum Deutschlernen (oder eine andere Sprache) großartig sind

Natürlich kannst du Podcasts hören oder Filme sehen, um dein Deutsch zu verbessern. Doch auch mit YouTube-Kanälen wirst du in kürzester Zeit das nächste Sprachniveau erreichen. Um YouTube-Videos jedoch optimal für dein Lernvorhaben nutzen zu können, solltest du folgende Dinge im Hinterkopf behalten:

1. Die Arbeit liegt immer noch bei dir.

Auch wenn du mit YouTube-Videos schnell besser wirst, heißt das nicht, dass es im Schlaf passiert. Du musst immer noch die Zeit investieren, die Videos anzusehen, dich mit dem Vokabular und der Aussprache zu beschäftigen und das Gelernte zu wiederholen. Natürlich werden dir die Videos dabei helfen, doch letztendlich liegt die Arbeit immer noch bei dir.

2. YouTube-Videos sind nicht nur für visuelle oder auditive Lerner.

Besonders visuelle oder auditive Lerntypen kommen mit YouTube-Videos auf ihre Kosten. Denn zum einen hören sie permanent die jeweilige Lernsprache und zum anderen wird das Gesprochene noch durch Bilder untermalt. Auf diese Weise fällt es diesen Lerntypen leichter, sich den neuen Lernstoff anzueignen und zu verinnerlichen.
Doch keine Angst! Auch wenn du weißt, dass du zu einem der anderen Lerntypen gehörst, können dir YouTube-Videos beim Lernen helfen. Sie lockern deinen Lernalltag auf und zeigen dir, dass du nicht immer am Schreibtisch sitzen musst, um eine Sprache zu lernen. Außerdem können sie zusätzlichen Spaß in deinen Lernprozess bringen und somit auch deine Motivation fördern.

3. Es gibt eine große Auswahl.

Kochst du gerne? Oder reist du am liebsten durch die Welt? Gut! Denn mit YouTube-Kanälen kannst du auch zuhause das machen, was du möchtest. Neben speziellen YouTube-Kanälen zum Deutschlernen kannst du nämlich auch deutsche Kanäle wählen, die sich einem bestimmten Thema widmen.

So nutzt du YouTube-Kanäle zum Deutschlernen

Dass YouTube-Videos gut zum Lernen geeignet sind, weißt du bereits. Um sie konkret in deinen aktuellen Lernplan einzubauen, bedarf es ein wenig Planung:

1. Lege Zeiten fest.

Der wichtigste Punkt ist, Tage und auch genaue Uhrzeiten festzulegen. Niemandem hilft es, wenn du deine YouTube-Zeit nach hinten verschiebst oder sogar ganz vergisst. Plane daher feste Zeiten in deinem Lernplan ein und halte sie ein. Oft dauern Videos nur wenige Minuten, sodass du auch kleine Zeitfenster in deinem Tagesablauf nutzen kannst.

2. Bestimme das Thema bzw. den YouTube-Kanal.

Doch nicht nur die Zeiten sind wichtig, sondern auch das Video selbst. Überlege dir daher schon im Voraus, ob du ein Video zu Grammatik, zur deutschen Kultur oder zu einem anderen Thema anschauen möchtest.

Mein Tipp: Nutze verschiedene Arten von Videos. Denn es kann ganz schön langweilig werden, sich die ganze Zeit mit Grammatikthemen zu beschäftigen. Abwechslung ist das A und O und hilft dir dabei, nicht die Motivation zu verlieren.

3. Halte dich an deinen Lernplan.

Ein Lernplan bringt dir nichts, wenn du dich nicht daran hältst. Deswegen achte bei der Planung darauf, dass du die Aufgaben auch bewältigen kannst.

Zudem ist eine gewisse Portion Disziplin ebenfalls erforderlich wie Gewohnheiten oder Motivation. Denn nur wenn du deinen Lernplan auch durchziehst, wirst du schnell besser werden!

YouTube-Kanäle zum Deutschlernen

Learn German – Deutsch für Euch

Katja beschäftigt sich mit den unterschiedlichsten Dingen in ihren Videos. So finden sowohl Anfänger (A1) als auch fortgeschrittene Lerner (B1) nützliche Erklärungen zum Deutschlernen.

Link: https://www.youtube.com/user/DeutschFuerEuch

Learn Deutsch mit Herrn Antrim

Herr Antrim ist ein echter Deutschlehrer, der dir auf seinem YouTube-Kanal unter anderem Grammatik erklärt oder dir die deutsche Sprache mithilfe von Liedern oder Theaterstücken näherbringt. Mit viel Witz motiviert er dich dazu, regelmäßig seine Videos zu sehen und Deutsch zu lernen.

Link: https://www.youtube.com/user/MrLAntrim/featured

Deutsche Welle – Deutsch lernen

Einer der bekanntesten YouTube-Kanäle ist von der Deutschen Welle. In kurzen und lustigen Videos begleitest du unter anderem Nico, der nach Deutschland kommt (Niveau A1-B1). Die Videos dauern nur wenige Minuten und können somit perfekt in deinen Alltag eingebaut werden.

Link: https://www.youtube.com/playlist?list=PLs7zUO7VPyJ5DV1iBRgSw2uDl832n0bLg

Learn German today

Damit du auch jede Woche ein oder zwei Grammatikvideos in deinen Lernplan einbauen kannst, empfehle ich dir den YouTube-Kanal Learn German today. Denn dort findest du Videos zu den verschiedensten Themen von Niveau A1 bis C1.

Link: https://www.youtube.com/channel/UCbWUtDvkaxhabb6Sc7rucGQ/

Sprachheld

Möchtest du nicht nur die Sprache verbessern, sondern auch mehr über das Lernen selbst erfahren? Dann ist der YouTube-Kanal von Sprachheld perfekt für dich! Denn dort findest du unter anderem Tipps zum effektiven Sprachenlernen und Interviews mit Sprachlernern aus der ganzen Welt.

Link: https://www.youtube.com/channel/UCqeGbXlqocef4XoZ-7Z4ECQ

Deutsche YouTube-Kanäle zu verschiedenen Themen

Willst du Deutsch lernen und dich nicht nur mit Grammatik- oder Wortschatzfragen beschäftigen? Auch das ist kein Problem! Denn es gibt viele andere YouTuber, die Videos zu interessanten Themen machen.

Überleg doch mal, was dich interessiert! Dann gibst du einfach das Stichwort bei YouTube in die Suchleiste ein und stöberst mal durch die verschiedenen YouTube-Kanäle!

Welche YouTube-Kanäle zum Deutschlernen oder für eine andere Sprache kannst du empfehlen?

Foto im Titelbild: StockSnap / Pixabay

1 Gedanke zu „YouTube-Kanäle zum Deutschlernen“

Schreibe einen Kommentar