Wie du ohne Sprachlehrer eine Sprache lernst

In der Schule ist es einfach eine Sprache zu lernen, denn du wirst von deinem Lehrer sozusagen an die Hand genommen. Er sagt dir alles, was du wann lernen sollst.

Aber sind wir doch mal ehrlich: War es so leichter eine Sprache zu lernen?

weiterlesenWie du ohne Sprachlehrer eine Sprache lernst

Arbeite produktiver mit der Pomodoro-Technik

Möchtest du produktiver arbeiten? Dann mach Pausen.

Wichtig ist, dass du regelmäßige Pausen während eines Lernprozesses machst. Nach der Pomodoro-Technik ist das am besten alle 25 Minuten.

weiterlesenArbeite produktiver mit der Pomodoro-Technik

Wie du der Nightlife-Crisis entfliehst

Meistens tritt die Nightlife-Crisis – auch Nachtleben-Krise genannt – zwischen der Quarterlife-Crisis und der Midlife-Crisis auf und zählt zu den gefürchtetsten Krisen, die der betroffenen Person einen Lebensabschnitt nehmen kann.

weiterlesenWie du der Nightlife-Crisis entfliehst

Was ist der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen?

Eine Definition des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) lautet

„ Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen legt eine für Sprachenlernende und –lehrende umfangreiche Empfehlung vor, die den Spracherwerb, die Sprachanwendung und die Sprachkompetenz von Lernenden transparent und vergleichbar macht. „

Diese Empfehlungen richten sich an alle Teilqualifikationen, das heißt an das Lese- und Hörverstehen, das Schreiben und das Sprechen. Außerdem ist diese Empfehlung in sechs Kompetenzniveaus definiert und auch formuliert, aber dazu weiter unten mehr.

weiterlesenWas ist der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen?

Folge mir auf Facebook!schliessen
oeffnen