Wie du ohne Sprachlehrer eine Sprache lernst

In der Schule ist es einfach eine Sprache zu lernen, denn du wirst von deinem Lehrer sozusagen an die Hand genommen. Er sagt dir alles, was du wann lernen sollst.

Aber sind wir doch mal ehrlich: War es so leichter eine Sprache zu lernen?

weiterlesen

#Lernfroh: Die Instagram-Challenge

Lernen macht dich glücklich und weil du jeden Tag Zeit mit deiner Lernsprache verbringst, möchte ich dich zur Instagram-Challenge einladen.

weiterlesen

Infografik: Wie du ohne Sprachlehrer eine Sprache lernst

Eine Sprache zu lernen kann sehr viel Spaß machen und nicht immer benötigst du dafür auch einen Sprachlehrer. Es gibt viele Möglichkeiten, auch selbst und alleine zu lernen. Die folgende Infografik zeigt dir, wie das geht!

weiterlesen

Wie du einen Sprachpartner findest, der weiß, was du willst

„Gute Briefe sind wie gute Freunde. Sie dürfen es heute eilig haben, aber sie müssen sich morgen Zeit nehmen.“

von Oscar Wilde

Leider ist es in der heutigen Zeit schwierig, überhaupt Brieffreunde zu finden. Die Gesellschaft bezieht sich mehr auf das Internet und auf die sozialen Medien. Da wird das Briefeschreiben nebensächlich. Denn wer hat schon Zeit, sich an den Schreibtisch zu setzten und per Hand einen Brief zu schreiben?

So gut wie keiner mehr.

weiterlesen

Machst du diese 5 Lernfehler?

Es gibt so viele Möglichkeiten eine Sprache zu lernen. Jedoch gibt es mindestens genauso viele Fehler, die du beim Lernen machen kannst.

Aus den meisten Fehlern kannst du lernen, aber wenn es um dein eigentliches Lernen geht, bedeuten die kleinsten Fehler mehr Arbeit und mehr Zeit. Auch die Motivation wird irgendwann verschwinden, wenn du dauerhaft einen oder sogar alle dieser fünf Lernfehler begehst.

weiterlesen

Folge mir auf Facebook!schliessen
oeffnen