Weniger bekannte Lernorte

Manchmal gibt es Zeiten, in denen du am Schreibtisch sitzt, die Bücher vor dir liegen hast und trotzdem nichts hängen bleibt. Doch woran liegt das? Entweder du bist müde, hungrig oder du hast andere Probleme, die im Moment einfach wichtiger sind und dir im Kopf herumspuken. Doch ab und zu kann es auch sein, dass du einfach am falschen Ort lernst. Deswegen solltest du immer neue Lernorte suchen.

weiterlesenWeniger bekannte Lernorte

Alleine sein – ein Privileg

„Ich habe nie gesagt: ‚Ich will allein sein.‘ Ich sagte: ‚Ich will allein gelassen werden‘ – das ist ein Riesenunterschied.“

von Greta Garbo, Filmschauspielerin, *1905-†1990

Sie hat es auf den Punkt gebracht.

Lies dir das Zitat noch einmal durch und lass es dir auf der Zunge zergehen.

Was sagt sie? Oder besser gesagt: Was meint sie?

Es sind zwei kurze Sätze, die so gleich und doch so unterschiedlich sind.

Greta Garbo hat ihre Gedanken in ihre eigenen Worte gefasst, aber in unserer Gesellschaft ist häufig das Thema „alleine sein“ ein unbeliebtes Thema.

Für die meisten ist „alleine sein“ so unangenehm wie eine Wurzelbehandlung oder eine kalte Dusche. Wir sind den ganzen Tag von irgendjemandem umgeben und dabei ist es völlig egal, ob das ein Mensch ist, der neben uns sitzt, oder ob das Facebook, WhatsApp, Twitter oder Instagram ist. Es gibt so viele Dinge, die uns daran hindern, wirklich alleine zu sein.

Dabei ist die Chance auf ein bisschen Ruhe, Zeit mit uns selbst und unseren Gedanken so viel mehr wert. Doch oft liegt das Problem ganz woanders.

Warum?

weiterlesenAlleine sein – ein Privileg

Folge mir auf Facebook!schliessen
oeffnen