Blogparade: Neujahrsvorsätze & die ersten drei Monate

Es ist wieder Zeit für eine Blogparade! In weniger als zwei Wochen ist es soweit und das neue Jahr startet. Für die einen mit einem guten Gefühl, für die anderen eher mit Wehmut, weil das alte schon wieder vorüber ist.

Doch die meisten haben Neujahrsvorsätze, die im kommenden Jahr verwirklicht werden wollen. Trotzdem sind nicht nur die Vorsätze von Mensch zu Mensch unterschiedlich, sondern auch die Herangehensweise. Und genau aus diesem Grund starte ich die Blogparade “Neujahrsvorsätze & die ersten drei Monate”.

weiterlesen

Warum zwei Wochen Karibik manchmal doch die Lösung ist

Jeder fühlt es irgendwann mal: Alles wird zu viel und man möchte einfach nur in den Urlaub. Niemanden sehen und niemanden hören. Und vor allem seine Ruhe. Doch auch wenn alles dagegen spricht, einfach aufzugeben, den Stift niederzulegen und alles auf einen anderen Tag zu verschieben, sind zwei Wochen Karibik manchmal eben doch die Lösung.

weiterlesen

Interview mit Monya von Becrazygohappy.de

Monya von Becrazygohappy ist nun seit mehr als 5 Wochen in Asien unterwegs. Was das Reisen mit ihr gemacht und wie das Schreiben ihr geholfen hat, erzählt sie dir alles im Interview.

weiterlesen

Du bist der Boss!

Hast du dir schon mal überlegt, wer bei dir eigentlich das Sagen hat? Bist das du oder doch dein Hund, deine Kinder oder sogar dein Chef auf der Arbeit? Du bist der Boss und das solltest du dir immer wieder ins Gedächtnis rufen.

weiterlesen

Enthüllt: 5 Geheimnisse übers Sprachenlernen

Für Elisa von Flohbair sind Sprachen ein wichtiger Bestandteil im Leben. Ihre Geschichte hat sie hier für dich erzählt:

Es war reiner Zufall. Im Jahr 1993 gingen meine Freundin Nicole und ich zum Tag der offenen Tür eines Gymnasiums namens Latina. Es war mein letztes Schuljahr auf der Grundschule und ich musste mich in den nächsten Wochen für ein Gymnasium entscheiden. In meiner Nähe gab es mehrere. Doch die Wahl war schnell getroffen. Bei der Besichtigung der Latina verliebte ich mich sofort in das imposante alte Gebäude und vor allem in den Fliesenboden im Erdgeschoss, auf dem wir hervorragend schlittern konnten.

weiterlesen

Infografik: Sofort besser werden

Sofort besser werden zu wollen liegt in der Natur des Menschen. Der Mensch will immer besser werden als davor und besser sein als alle anderen. Die Infografik zeigt dir den Weg, wie du schnell und einfach Fortschritte machst!

weiterlesen

Warum Werte im Leben wichtig sind

Werte sind genau die Dinge, die dein Leben bestimmen und dein Leben in die richtige Richtung lenken.

Doch wirklich Dinge sind Werte auch nicht.

Werte sind Eigenschaften oder Qualitäten, die als erstrebenswert oder moralisch angesehen werden.

Sie hängen mit alltäglichen Handlungen, Wünschen, Träumen oder Objekten zusammen, die dein Leben und dich bestimmen.

Kurz gesagt: Du bist deine Werte. Und deine Werte sind du.

weiterlesen

An alle, die noch auf der Suche sind – aber nicht finden können

Das wohl größte Problem unserer Gesellschaft ist, das jeder auf der Suche ist.

Auf der Suche nach irgendetwas. Ganz egal ob das wichtig ist oder nur eine kleine Nebensache.

Du suchst das beste Angebot im Supermarkt. Du suchst die Liebe deines Lebens und du suchst auch ab und an deinen Schlüssel bevor du das Haus verlässt.

Aber warum?

Warum bist du immer auf der Suche?

Auf der Suche nach allem und jeden.

Aber selbst wenn du es dann gefunden hast: Bist du glücklich damit?

Das ist die Frage.

weiterlesen

Warum du den ersten Schritt jetzt gehen solltest

Es ist 20:45 Uhr. Freitagabend.

Der Laptop steht vor mir, ich sitze hier und schreibe diesen Artikel für dich. Ein Artikel, der mir sehr am Herzen liegt.

Denn der erste Schritt ist häufig der schwierigste von allen.

Er bedeutet ein Wagnis. Ein Ausbruch aus deiner Komfortzone und vielleicht auch aus deinem Leben.

Es kostet Überwindung einen Fuß vor den anderen zu setzen, obwohl es nur eine kleine Bewegung ist, die sonst alltäglich ist.

Vertraut.

weiterlesen

5 Bücher, die Lust auf Leben machen

Es gibt sie immer noch. Die Leseratten.

Die Leute, die ein Buch in die Hand nehmen und es in einem Zug verschlingen, weil sie einfach nicht genug davon bekommen können.

Aber andererseits gibt es auch Leute, die Lesen für die schrecklichste Sache auf der Welt halten. Dabei kann ein gutes Buch dich in eine andere Welt entführen, dich über den Tellerrand blicken lassen und dir Lust auf Leben machen, obwohl du vielleicht schon gar nicht mehr daran geglaubt hast!

Lesen bedeutet etwas für dich selbst tun.

weiterlesen

Folge mir auf Facebook!schliessen
oeffnen