Der Weg des faulen Lerners, um trotzdem zu lernen

Lernen kostet Zeit und vermutlich auch viel Geduld, das wissen alle von uns, aber nur die meisten gestehen sich das auch ein und nehmen sich die Zeit. Doch was ist, wenn die Zeit mal knapp ist? Oder die Motivation fehlt? Gibt es dann Möglichkeiten, eine Sprache zu lernen? Jeder Mensch hat Tage, an denen er faul ist. Aber es gibt auch Menschen, die immer faul sind oder das Gefühl haben, immer faul zu sein. Hier sind ein paar Tipps, wie du lernen kannst, obwohl du ein fauler Lerner bist.

weiterlesen

Originally posted 2015-09-16 11:03:58.

Du musst kein Superheld sein, um mehrere Sprachen gleichzeitig zu lernen

Hast du auch das Gefühl, dass dir manchmal schon eine Sprache reicht? Oder sogar deine Muttersprache zu manchen Zeiten etwas schwierig wirkt? Klar hängt das auch von der Tagesform ab und von der Motivation selbst, aber ist es schwierig, zwei Fremdsprachen oder sogar noch mehr zu lernen? Und zwar gleichzeitig?

weiterlesen

Originally posted 2015-08-28 11:03:24.

Wenig bekannte Lernorte

Kennst du das? Du sitzt am Schreibtisch, lernst, hast aber das Gefühl, dass nichts so wirklich hängen bleiben will? Kann es sein, dass es am Ort liegt? Also in dem Fall an deinem Schreibtisch? Oft ist es so, dass sich irgendwann zu viel an deinem „normalen“ Lernort angesammelt hat. Nun gibt es zwei Möglichkeiten:

1) Du räumst auf.
oder
2) Du suchst dir andere Orte zum Lernen.

Obwohl du irgendwann gezwungen bist Punkt 1 durchzuführen. Aber gut, das ist ein anderes Thema.
Nun zeige ich dir einige Orte zum Lernen, die du vielleicht noch nicht kennst. Sei gespannt!

weiterlesen

Originally posted 2015-08-18 16:18:48.

Die besten Orte zum Lernen

Sicherlich fragst du dich manchmal, wo du am besten lernen sollst. Um dir gleich mal alle Illusionen zu nehmen: Ich kann dir das nicht sagen, denn du musst entscheiden, was dir am besten gefällt, aber ich kann dir Anregungen geben! Hier sind meine Orte, an denen ich gerne lerne.

Natürlich kommt es immer darauf an, was du lernen möchtest. Sind es Vokabeln? Oder doch Grammatik? Oder willst du ein Buch oder eine Zeitung lesen? Oder willst du einfach nur einen Film schauen?

weiterlesen

Originally posted 2015-07-23 18:33:02.

Lernen, aber wie !?

Bestimmt kennst du das, dass du lernen musst, aber keine Ahnung hast, wie du überhaupt anfangen sollst. Jeder Mensch lernt unterschiedlich und jeder hat andere Lerntechniken. Du solltest die finden, die für dich am besten ist und die dir am besten hilft. Doch welche Lerntechniken gibt es?

weiterlesen

Originally posted 2015-07-17 11:07:46.

Dialekt – eine Fremdsprache ?

Zählt Dialekt als Fremdsprache? Sprichst du zwei Sprachen fließend, wenn du Hochdeutsch und Dialekt sprechen kannst? Kannst du überhaupt Hochdeutsch, wenn du Dialekt kannst? Oder kannst du Dialekt sprechen, wenn du Hochdeutsch kannst? Was ist Dialekt eigentlich?

weiterlesen

Originally posted 2015-05-17 11:58:13.

Französische Redewendungen und warum du sie lernen solltest

Redewendungen sind schön. Punkt.

So einfach ist das eigentlich schon erklärt. Denn wer Redewendungen in einer Fremdsprache verwenden kann, zeigt anderen, dass er sich auch mit der Kultur und der richtigen (”echten”) Sprache eines Landes, einer Nation beschäftigt hat. Und eben nicht nur mit der Sprache, die in Schulbüchern abgehandelt wird.

weiterlesen

Zungenbrecher: So kannst du deine Aussprache verbessern

Zungenbrecher sind eine gute Möglichkeit deine Aussprache zu üben und sie gleichzeitig auch zu verbessern. Denn wer Zungenbrecher in seiner Lernsprache ohne Probleme sagen kann, kann manchmal mehr als ein Muttersprachler.

weiterlesen

So lernst du die Farben

Jede Sprache besteht aus Wörtern. Diese bilden wiederum Wortgruppen und eine davon trägt den Oberbegriff “Farben”. Denn egal ob in Französisch, Chinesisch oder Englisch – du wirst immer wieder Farben brauchen.

weiterlesen

Die 17 wichtigsten Wörter und Sätze – in mehreren Sprachen

Wer viel reist, braucht nicht unbedingt viele Sprachkenntnisse, sondern nur seine Hände und Füße. Denn wenn das passende Wort in der gebrauchten Sprache nicht vorhanden ist, können sich die meisten mit Händen und Füßen verständigen. Entweder wird auf etwas gezeigt, es wird aufgemalt oder mit den Händen angedeutet. Doch noch leichter fällt es, wenn die Wörter dann doch in der entsprechenden Sprache über die Lippen kommen.

weiterlesen

Folge mir auf Facebook!schliessen
oeffnen